Flexibles Minilager für Gefahrstoffe

Der integrierte Sicherheitsbehälter des Containers verhindert, dass gefährliche Rückstände in die Umwelt gelangen.

Ausgangspunkt für dieses Projekt war der Bedarf des Kunden an beweglichem Lagerraum für kleine Mengen von Gefahrgut. Die Lösung war einfach und lässt sich auf jeden Container übertragen: der Bau eines Sicherheitsbehälters am Boden des Containers.

Der ursprüngliche Dielenboden wurde sorgfältig entfernt, um ihn wiederverwenden zu können, und durch ein haltbares verzinktes Stahlgitter ersetzt. Das Gitter wurde mit Schrauben an den Querträgern am Boden des Containers befestigt. Dadurch lässt sich das Gitter beim Entleeren des Sicherheitsbehälters leicht entfernen.

Beim Einbau eines Sicherheitsbehälters in einen Container achten wir immer darauf, dass das Gitter auf gleicher Höhe mit der Türschwelle eingebaut wird. Dies erleichtert den Einsatz eines Hubwagens beim Beladen und minimiert die Stolpergefahr beim Betreten des Containers.

Der Sicherheitsbehälter selbst wurde durch Anschweißen einer Stahlplatte an den Boden des Containers erstellt. Die Türschwelle wurde außerdem mit einem Ablassventil ausgestattet, das das Entleeren von Flüssigkeiten, die in den Sicherheitsbehälter verschüttet wurden, ermöglicht.

Der Riegel eines 6′-Containers ist mit einer Schutzabdeckung versehen, unter der ein Vorhängeschloss für zusätzliche Sicherheit angebracht werden kann.

Denken Sie daran, dass wenn Sie Farbe, Öl oder andere umweltgefährdende Stoffe in einem Container aufbewahren möchten, der Container mit einem geeigneten Sicherheitsbehälter ausgestattet sein muss, um das Risiko von Verschüttungen zu minimieren. Je nach Bedarf können wir Container jeder Größe in einen Sondermüllcontainer umbauen. Kontaktieren Sie uns über das untenstehende Formular und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot für die von Ihnen gewünschte Lösung.

Projektdetails

  • Als Basis dient ein dunkelgrauer 6′-Lagercontainer.
  • Der ursprüngliche Dielenboden wurde durch einen verzinkten Stahlrost ersetzt, der z. B. beim Entleeren des Sicherheitsbehälters entfernt werden kann.
  • Das Fassungsvermögen des Sicherheitsbehälters beträgt ca. 450 Liter.
  • Ein Ablassventil.
  • Natürliche Belüftung als Standard.

Matti Gossler

Verkaufsleiter

matti@mccontainers.com

Tel. +49 172 41 00 428

Interesse?

Geben Sie mir Bescheid, wie ich Sie erreichen kann, und ich werde mich bald bei Ihnen melden.

Bitte teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit